Die Stiftung und ihre Ziele

Die Stiftung:

Die Stiftung konzentriert sich hauptsächlich auf die Förderung wissenschaftlicher Forschungen und deren Veröffendlichungen. Themenschwerpunkt ist die Geschichte der Deutschbalten und ihre Verbindung zur Geschichte der Esten und Letten.

Diesen Bemühungen liegt das Ziel zugrunde, das deutschbaltische Kulturerbe zu pflegen und zu erhalten – sowohl im Bewusstsein der Deutschbalten und ihrer Nachkommen sowie der Bevölkerung Estlands und Lettlands als auch aller Interresierten weltweit.

Weitere Zeile der Stiftung:

  • Förderung  insbesondere deutschbaltischer Initiativen, die durch wissenschaftliche Beiträge die kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen der Deutschbalten zu den Völkern Europas in den vergangenen Jahrhunderten darstellen
  • Zusammenarbeit mit Einrichtungen und Vereinigungen, die den zuvor genannten Zielen dienen
  • Sicherstellung – auch durch Rückerwerb – von dinglichem deutschbaltischen Kulturgut sowie dessen Nutzung
  • Finanzielle Unterstützung des Karl Ernst von Baer-Museums, Tartu/Estland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.